SPSS Premium unter Windows 10, Windows 11 und macOS

Problemlösung unter Windows 10 und Windows 11: SPSS-Installationsdatei läßt sich nicht vom K-Laufwerk herunterladen

Unter Windows ist das Hochladen und Herunterladen von Dateien über das WebDAV-Protokoll (K-Laufwerk) systemseitig auf etwa 47,7 MB (50.000.000 Bytes) festgelegt.

Sollen Einzeldateien hochgeladen oder herunterladen werden, deren Größe 47,7 MB (50.000.000 Bytes) überschreiten, kann diese systemseitige Beschränkung nur über den Windows Registrierungseditor aufgehoben werden (Achtung! Hierfür sind Administrationsrechte notwendig).

Zur Aufhebung der systemseitigen Beschränkung wird der Wert auf den Maximalwert von 4 GB (4.294.967.295 Bytes) im Windows Registrierungseditor gesetzt.

Starten Sie den Windows Registrierungseditor über die Windows Suche (vgl. Bild 1). Geben Sie unter (1.) den Befehl regedit ein und starten Sie unter (2.) die Anwendung "Als Administrator ausführen".

Alternativ können Sie den Windows Registrierungseditor auch über die Eingabeaufforderung starten (vgl. Bild 2). Geben Sie auch hier den Befehl regedit ein.

Es öffnet sich dann der Windows Registrierungseditor (vgl. Bild 3).

Bewegen Sie sich zunächst auf der linken Seite im Windows Registrierungseditor durch den Navigationsbaum zum Eintrag Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\WebClient\Parameters. In (1.) können Sie den ausgewählten Eintrag im Navigationsbaum zusätzlich kontrollieren.

Auf der rechten Seite im Windows Registrierungseditor wird Ihnen eine Liste unterschiedlicher Einträge angezeigt, die unter Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\WebClient\Parameters hinterlegt sind.

Mit einem Doppelklick auf den Eintrag "FileSizeLimitInBytes" (2.) öffnet sich ein weiteres Formular, mit dem Sie den in der Datenspalte hinterlegten Wert ändern können. Wechseln Sie unter Basis (3.) in den Anzeigemodus "Dezimal". Tragen Sie den Wert 4294967295 in das Eingabefeld (4.) ein. Bestätigen Sie die Eingabe mit der Schaltfläche OK (5.).

Beenden Sie den Windows Registrierungseditor und starten Sie den Computer neu. Versuchen Sie erneut, ob sich die SPSS-Installationsdatei vom K-Laufwerk herunterladen lässt.

Wichtiger Hinweis:

Sollten Sie keine Administrationsrechte für den Windows Registrierungseditor besitzen, können Sie den Wert im Eingabefeld (4.) (vgl. Bild 4) nicht ändern und es wird Ihnen eine Fehlermeldung (vgl. Bild 5) angezeigt.

Administrationsrechte erhalten Sie mit der Anmeldung an Windows als Windows-Administrator, über die Benutzerkontensteuerung oder über die Option "Als Administrator ausführen".

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an den MIZ Service Desk.

Problemlösung unter macOS: SPSS-Installationsdatei läßt sich nicht vom K-Laufwerk herunterladen

Sollten Sie Schwierigkeiten haben die Datei SS_CLIENT_27.0_MAC_OS_MULTILINGUA.pkg vom K-Laufwerk herunterzuladen (z. B. wird die Datei SS_CLIENT_27.0_MAC_OS_MULTILINGUA.pkg mit einer Größe von 0 Bytes heruntergeladen, bricht der Downloadvorgang ab oder es wird Ihnen die Fehlermeldung "Serverfehler - 500 - Interner Serverfehler. Problem bei der gesuchten Ressource. Sie kann nicht angezeigt werden." angezeigt), dann müssen Sie das K-Laufwerk direkt unter macOS als Netzlaufwerk einbinden.

Die Anleitung zur Einbindung von Netzlaufwerken unter macOS finden Sie unter:
 
https://miz.ph-gmuend.de/fileadmin/redakteure/MIZ/Dokumente/Anleitungen/KLaufwerk/Laufwerk-Zugriff_im_neuen_Netzes_fuer_Apple_Mac.pdf

Weiterführende Informationen zur Einbindung von Netzlaufwerken unter macOS:

https://bodo-schoenfeld.de/netzlaufwerke-unter-macos-einbinden/