Identitätsmanagement (IdM)

Leistungsmerkmale:

Das zentrale Identitätsmanagement (vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Identit%C3%A4tsmanagement) der PH Schwäbisch Gmünd erfolgt über den Identity Manager. In diesem System werden automatisch die Accounts von Studierenden und Mitarbeitern erfasst und in den Zielsystemen entsprechende Accounts erstellt.

Ebenso werden die Accounts automatisch in den Zielsystemen deaktiviert, sobald ein Student exmatrikuliert oder ein Mitarbeiter die Hochschule verlässt. Eine Verlängerung darüber hinaus ist nicht möglich, da ansonsten Dienste genutzt werden, ohne dass z. B. entsprechende Lizenzen vorhanden sind. Die Hochschule ist dazu verpflichtet die Accounts umgehend zu deaktivieren.

Weitere Details zu Ihrem persönlichen Account finden Sie unter Account - PH Account.

 

Nutzungsgruppen und Voraussetzungen für die Nutzung:

Mitglieder und Angehörige der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd.

 

Dienstleistungszeiten:

24x7x365

persönliche Hilfe nur während den Service Desk-Zeiten.

 

Antragsmodalität:

N/A

 

Gebühr / Entgelt:

Für den Service werden keine Gebühren oder Entgelte in Rechnung gestellt.

 

SLA

(im Portal nur für Lehrende und Mitarbeiter verfügbar)