MIZ » Info Forschung » Services » Abgabe Altgeräte

Abgabe von Altgeräten

Leistungsmerkmale:

Das MIZ hat immer wieder Restbestände an gebrauchten DV- und AV-Geräten und gibt diese an Hochschulmitglieder (zum Teil) kostenlos ab.

Der Ablauf der Geräteabgabe ist vom Land Baden Württemberg vorgeschrieben:


Geräte werden im Lauf des Jahres gesammelt. Sie werden zunächst allen Landes- und sonstigen Behörden angeboten. Erst dann erfolgt die hochschulinterne Ausgabe der Geräte.

Verfahren für die Geräteabgabe hochschulintern:


Die Liste wird zu einem vorher angekündigten Termin auf der MIZ-Seite veröffentlicht. Jedes Hochschulmitglied kann sich Geräte reservieren. Die Geräte werden entsprechend dem Posteingang verteilt.

Die Verteilung erfolgt einmal jährlich. Sie erhalten weitere Informationen, sobald die nächste Geräteausschreibung erfolgt. Dies ist voraussichtlich im Herbst 2017.

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie folgenden Punkte, auf die Sie bei der Ausschreibung und Abholung der Geräte aufmerksam gemacht werden:

  • Die Rechner sind nur noch bedingt nutzbar. Mit aktuellen Virenscannern usw. werden die Rechner beispielsweise sehr langsam.
  • Die Rechner sind ohne Betriebssystem und Treiber.
  • Die Empfänger der AV-Geräte sind aufgrund der GEZ-Vorschriften verschlossen.
  • Es handelt sich um gebrauchte, teilweise mehrere Jahre alte Geräte!
  • Das MIZ leistet für alle Geräten keinen Support!

Bei Interesse an Geräten bitte eine Mail an beschaffung(at)ph-gmuend.de.

 

Nutzungsgruppen und Voraussetzungen für die Nutzung:

Mitglieder und Angehörige der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd

 

Dienstleistungszeiten:

Herbst 2016

 

Antragsmodalität:

N/A

 

Gebühr / Entgelt:

Für den Service werden keine Gebühren oder Entgelte in Rechnung gestellt.

 

SLA

(im Portal nur für Lehrende und Mitarbeiter verfügbar)  

Cisco-VPN Zugang ist ab Ende Oktober 2017 nicht mehr verfügbar - umstellen auf anyconnect nicht vergessen.

Infos zu E-Mail



Service Desk

Raum A -113c

Öffnungszeiten während der Vorlesungszeit:
Mo - Fr 08:00 bis 08:15 Uhr
Mo - Fr 09:45 bis 10:15 Uhr
Mo - Fr 11:45 bis 12:15 Uhr
Mo - Fr 13:45 bis 14:15 Uhr
Mo - Do 15:45 bis 16:15 Uhr

Technische Unterstützung durch TutorInnen :
Mo - Do 12:00 bis 13:00 Uhr

Öffnungszeiten während der vorlesungsfreien Zeit:
Mo - Fr 09:45 bis 10:15 Uhr
Mo - Do 13:30 bis 14:00 Uhr

Service-Hotline:
07171 / 983-333